Fledermäuse

Ein katholischer Pfarrer beklagt sich bei einem älteren Kollegen über die Fledermaus-Plage in seiner Kirche. Er habe alles versucht, um sie zu vertreiben, nun bliebe nur noch eine  Teufelsaustreibung.

Darauf der Kollege: "Also, ich habe meine Fledermäuse getauft und konfirmiert

- danach habe ich nie wieder welche gesehen ...!"

Hochzeitsnacht

Das Paar ist seit 30 Jahren verheiratet und man feiert

in dem Zimmer des Hotels, wo man die Hochzeitsnacht

verbracht hatte.

Der Mann liegt schon im Bett, als seine Frau aus dem Bad kommt, splitternackt, genau wie damals.

Verführerisch fragt sie ihn:

"Sag mal, Liebling, was hast Du damals gedacht, als ich so aus dem Bad kam?"

Er erwidert: "Ich habe Dich gemustert und mir gedacht,

ich möchte Deine Brüste aussaugen und dich um den Verstand

lieben!"

"Und was denkst Du heute?"

fragt sie mit vor Erregung zitternder Stimme.

Meint der Mann: "Ich denke, dass mir das ganz gut gelungen ist..."

Frauen schweigen besser

Ein Autofahrer wird von der Polizei angehalten.

Der Polizist sagt: "Guten Tag, ich habe sie gerade mit 170 km/h gemessen, obwohl nur 120 erlaubt sind!".

Der Fahrer erwidert: "Herr Wachtmeister, dass kann gar nicht sein, ich hatte den Tempomat die ganze Zeit auf 120 km/h eingestellt. Vielleicht muss ihr Radargerät neu kalibriert werden!?"

Die Frau auf dem Beifahrersitz blickt von ihrer Zeitung auf und sagt:

Schatz, wie soll das denn gehen? Unser Auto hat doch gar kein Tempomat..."

Der Polizist schreibt den Strafzettel weiter und der Mann blickt zu seiner Frau und murmelt: "Kannst du nicht einmal deinen Mund halten?"

Sie blickt ihn nur vorwurfsvoll an und meint: "Du solltest dankbar sein, dass dein Radarwarner dich wenigstens ein bißchen runtergebremst hat, bevor du gemessen wurdest!"

Der Polizist schreibt direkt den zweiten Strafzettel wegen Besitz eines nicht erlaubten Radarwarngeräts, und der Mann blickt seine Frau ärgerlich an und knurrt: "Verdammt, halt endlich deinen Mund!"

Als der Polizist dem Fahrer die beiden Strafzettel in die Hand drückt bemerkt er noch: "Ach, und ich sehe gerade, dass sie auch nicht angeschnallt sind. Das macht dann noch mal 30 Euro Bußgeld!"

Der Fahrer entschuldigt sich: "Herr Wachtmeister, ich habe mich nachdem sie mich angehalten haben, abgeschnallt, um meinen Führerschein aus der Gesäßtasche zu holen." Schon wieder unterbricht ihn die Frau und sagt: "Schatz, lüg doch den Polizist nicht an, du bist beim Fahren nie angeschnallt!"

Während der Polizist das dritte Knöllchen schreibt, brüllt der Fahrer seine Frau an: "Herrgott, halt endlich deine Klappe!"

Der Polizist blickt die Frau an und fragt: "Redet Ihr Mann immer so mit Ihnen?"

Die Frau lächelt nur und sagt..... "Nein, nur wenn er betrunken ist!"

Pragmatische Lösung

Ein Mann hat gleich drei Freundinnen, aber er weiss nicht, welche von ihnen er heiraten soll

Also beschließt er, einen Test zu machen um herauszufinden, welche von von den dreien am besten für ihn geeignet ist.

Er hebt 15.000 Euro von seinem Konto ab, gibt jeder 5.000 Euro und sagt: "Gebt es aus, wofür Ihr wollt."

Die erste geht shoppen, kauft Klamotten, Schmuck, geht zum Friseur, zur Kosmetik etc. Sie sagt zu dem Mann: ich habe Dein ganzes Geld ausgegeben, um schöner für Dich zu sein, um Dir noch mehr zu gefallen. Weil ich Dich so sehr liebe.

Die zweite kauft einen Flachbildfernseher, eine Blue-Ray-DVD-Konsole, eine nagelneue Play-Station, Fußballtickets, Tennisschläger etc. und sagt: "Ich habe dein ganzes Geld ausgegeben, um Dich glücklich zu machen. Weil ich Dich so sehr liebe."

Die dritte nimmt das Geld und spekuliert an der Börse. In drei Tagen verdoppelt sie den Einsatz, gibt die 5.000 Euro an den Mann zurück und sagt: "Ich habe Dein Geld investiert und damit das meine verdient. Dieses kann ich nun für mich ausgeben. Das tat ich, weil ich Dich so sehr liebe."

Der Mann ist gerührt und total begeistert. Er hat die Antworten die er sucht.

so überlegt der Mann...

 

und überlegt...

und überlegt... (Männer überlegen viel)

 

Und heiratet dann die mit den größten Brüsten! pragmatisch

Klassenfahrt nach Lindau

Der Schaffner kontrolliert die Fahrkarten im Zug.

Er kommt zu einer sehr betagten Dame. "Na sagen sie mal, sie fahren so alleine Zug. Darf ich denn fragen wie alt sie sind, meine Dame?"

Die Dame antwortet: "Ich bin 94 Jahre alt."

Darauf der Mann: "94 Jahre, und sie fahren alleine. Ja, darf ich fragen, wohin fahren sie denn so weit?"

- "Ja, mei! Ich fahr nach Lindau, zum Klassentreffen"

"Zum Klassentreffen" Der Kontrolleur ist ganz erstaunt "Ja aber sagen sie, da kommen aber nicht mehr so viele hin, oder?"

Darauf die rüstige Alte ganz stolz: "Nein, nicht mehr. Seit fünf Jahren fahr ich alleine hin!"

Zusätzliche Informationen